die praxis
das team
behandlung
infos
kontakt
Paradontosebehandlung

Um auch in Zukunft noch kraftvoll zubeißen zu können, brauchen Sie nicht nur gesunde Zähne, sondern auch gesundes Zahnfleisch.
Der Zahn ist durch den Zahnhalteapparat im Knochen fest verankert. Doch es kommt relativ häufig zu Erkrankungen dieses Zahnhalteapparates – einer Parodontitis. Parodontitis ist eine Entzündung des Zahnfleisches mit verschiedenen Ursachen. Sie beginnt oft mit Schwellungen und Rötungen und Berührungsempfindlichkeit, erhöhter Blutungsneigung des Zahnfleisches und Bildung von Zahnfleischtaschen. In besonders schweren Fällen führt dies zu Zahnlockerung und Zahnverlust. Unser Behandlungskonzept ist aber darauf ausgerichtet, die Entstehung von Karies und Parodontitis durch systematische Prophylaxe zu verhindern. Dazu gehören die regelmäßige Zahnreinigung durch unsere Dentalhygienikerinnen und ein Mundhygienekonzept für Ihre Zahnpflege zu Hause. Wir als behandelndes Team und Sie als Patient arbeiten also Hand in Hand. In besonders schweren Fälle haben wir durch die regenerative Parodontalchirurgie die Möglichkeit, verlorengegangenen Zahnbettknochen zu ersetzen und funktionell wieder herzustellen.
 
prophylaxe
füllungen
zahnersatz
kinderzahnheilkunde
ästhetik
paradontosebehandlung
zahnwurzelbehandlung
implantate
kieferorthopädie
kiefergelenkserkrankungen
+49 (0)40 . 227 15 722
anmeldung@luecke-gelhaus-zahnaerzte.de"